• Skifahren am Pitztaler Gletscher

    13. - 16. 12.2021

    Der Pitztaler Gletscher ist ein ideales Trainingsgebiet mit vielen tollen Möglichkeiten abseits der Piste das Tiefschneefahren zu trainieren oder deine Tiefschneetechnik zu verbessern.

    4 Tage Tiefschnee-Training mit staatl. geprüftem Bergführer und Skilehrer am Pitztaler Gletscher

    Gruppe mit 4 bis max. 6 Personen

    Bergführerhonorar: 545,00 EUR

    Leihausrüstung: Lawinensuchgerät, Schaufel, Sonde, ABS-Rucksack

    Hinzu kommen:
    4 Tage Skipass Pitztaler Gletscher + Rifflsee: 190,00 EUR
    3 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Sonnblick in Plangeroß 

    Preis im DZ mit HP: € 81,00 + Ortstaxe pro Person/Tag
    Preis im EZ mit HP: € 97,00 + Ortstaxe pro Tag

    Pitztaler Gletscher Tiefschnee

    Tiefschneefahren am Pitztaler Gletscher

    Gletscher Ski November

    Das kannst du erwarten:

    • Sicherheitstraining mit der Standardausrüstung, LVS-Übung
    • Risikomanagement: Verhalten im Gelände, Einschätzung der Lawinensituation
    • Training von verschiedenen Schwungtechniken
    • Verbesserung der Technik im Gelände
    • Gespür für den unterschiedlichen Schnee bekommen
    • Lernen, das richtige Tempo und die richtige Spur zu wählen
    • Mind. 5 Stunden Betreuung an insgesamt 3 Tagen
    • Skitouren mit ca. 1,5h Aufstieg (abhängig von Schneelage)

    Anforderungen:

    Solider und zügiger Parallelschwung auf roten Pisten. Etwas Erfahrung im Tiefschnee von Vorteil, gute Kondition für langes und intensives Skifahren (5 Stunden mit Pause).

    Ausrüstung

    • Alpin-Ski oder Freeride/Tourenski
    • Pisten- oder Tourenschuh
    • Skistöcke mit großen Tellern
    • Lawinensuchgerät
    • Sonde
    • Schaufel

    Lawinensuchgerät, Sonde, Schaufel und ABS-Rucksack werden gratis zur Verfügung gestellt. 

    Buchbare Termine

    13. - 16. Dezember 2021

    Skifahren von Montag, 13.12. - Donnerstag, 16.12.2021

    Das Hotel Sonnblick öffnet leider erst am Montag, 13.12. Bei Anreise am Sonntag ist eine Übernachtung in einem anderen Hotel möglich (z.B. Hotel Hirschen in Imst). Ansonsten Anreise Montagfrüh, 13.12., Treffpunkt um 10 Uhr an der Talstation der Pitztaler Gletscherbahn.

    Skifahren von Montag bis Donnerstag, Veranstaltungsende am Donnerstag, 15:00 Uhr, Heimreise, individuelle Verlängerung oder Wechsel mit mir an den Arlberg und dort nochmal Skifahren von Freitag bis Sonntag. Nähere Infos hier: https://www.alpen-zauber.at/winter/programme-single-freeriden/no-cache/artikel/skitraining-zum-saisonstart-am-arlberg.html

     

     

  • Individuelle Touren

    Für Gruppen und Einzelpersonen stelle ich gerne individuelle und maßgeschneiderte Touren zusammen. Einfach anfragen!

Markus Penz
staatl. geprüfter Berg- und Schiführer

Am Raun 40
6460 Imst
Österreich

+43 664 233 1590
+43 5412 2060 2