• Skiopening am Pitztaler Gletscher

    8. - 11. Dezember 2022 ABGESAGT!

    Der Pitztaler Gletscher ist ein ideales Trainingsgebiet mit vielen tollen Möglichkeiten abseits der Piste das Tiefschneefahren zu trainieren oder deine Tiefschneetechnik zu verbessern.

    3 Tage Tiefschnee-Training mit staatl. geprüftem Bergführer und Skilehrer am Pitztaler Gletscher

    Gruppe mit 4 bis max. 6 Personen

    Bergführerhonorar: 595,00 EUR

    Leihausrüstung: Lawinensuchgerät, Schaufel, Sonde, ABS-Rucksack

    Hinzu kommen:
    3 Tage Skipass Pitztaler Gletscher + Rifflsee: 165,00 EUR
    3 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Sonnblick in Plangeroß 

    Preis im DZ mit HP: € 110,00+ 3,00 Euro Ortstaxe pro Person/Tag
    Preis im DZ zur Einzelbenutzung mit HP: € 125,00 + 3,00 Euro Ortstaxe pro Person/Tag
    Preis im EZ mit HP: €  125,00+ 3,00 Euro Ortstaxe pro Person/Tag

    Pitztaler Gletscher Tiefschnee

    Tiefschneefahren am Pitztaler Gletscher

    Gletscher Ski November

    Das kannst du erwarten:

    • Sicherheitstraining mit der Standardausrüstung, LVS-Übung
    • Risikomanagement: Verhalten im Gelände, Einschätzung der Lawinensituation
    • Training von verschiedenen Schwungtechniken
    • Verbesserung der Technik im Gelände
    • Gespür für den unterschiedlichen Schnee bekommen
    • Lernen, das richtige Tempo und die richtige Spur zu wählen
    • Mind. 5 Stunden Betreuung an insgesamt 3 Tagen
    • Skitouren mit ca. 1,5h Aufstieg (abhängig von Schneelage)

    Anforderungen:

    Solider und zügiger Parallelschwung auf roten Pisten. Etwas Erfahrung im Tiefschnee von Vorteil, gute Kondition für langes und intensives Skifahren (5 Stunden mit Pause).

    Ausrüstung

    • Alpin-Ski oder Freeride/Tourenski
    • Pisten- oder Tourenschuh
    • Skistöcke mit großen Tellern
    • Lawinensuchgerät
    • Sonde
    • Schaufel

    Lawinensuchgerät, Sonde, Schaufel und ABS-Rucksack werden gratis zur Verfügung gestellt. 

    Buchbare Termine

    8. - 11. Dezember 2022

    Donnerstag, 8.12. Anreise, Skifahren von Freitag bis Sonntag, Abreise am Sonntag, 11.12. nach dem Skifahren (ca. 15 Uhr) oder individuelle Verlängerung.

  • Markus Penz Bergführer

    Markus Penz, seit 1985 staatl. gepr. Bergführer, ist Ihr Ski-Guide für unvergesslichen Skiurlaub ...

    Individuelle Touren

    Für Gruppen und Einzelpersonen stelle ich gerne individuelle und maßgeschneiderte Touren zusammen. Einfach anfragen!

Markus Penz
staatl. geprüfter Berg- und Schiführer

Am Raun 40
6460 Imst
Österreich

+43 664 233 1590
+43 5412 2060 2